Status
Featured

Hauptmann von Köpenick / Michendorf (2021/22)

Ab 23. November 2021 probt Cyrus Rahbar für das Stück „Der Hauptmann von Köpenick“ als Adolf Wormser / Paul Kallenberg genannt Kalle / Erster Bahnbeamter / Chauffeur und weitere Rollen unter der Regie von Steffen Löser.
Eine Voraufführung gibt es bereits am 31. Dezember 2021 um 19:30 Uhr in der Volksbühne Michendorf, Potsdamer Str. 42, 14552 Michendorf.
[Plakat]
Die Premiere ist am Freitag, den 07. Januar 2022 um 19.30 Uhr in der Volksbühne Michendorf, Potsdamer Str. 42, 14552 Michendorf.
Weitere Vorstellungen:
  • Freitag, 14.01.2022, 19.30 Uhr
  • Samstag, 15.01.2022, 19.30 Uhr
  • Sonntag, 16.01.2022, 17.00 Uhr
  • Freitag, 21.01.2022, 19.30 Uhr
  • Samstag, 22.01.2022, 19.30 Uhr
  • Sonntag, 23.01.2022, 17.00 Uhr
  • Freitag, 28.01.2022, 19.30 Uhr
  • Samstag, 29.01.2022, 19.30 Uhr
  • Sonntag, 30.01.2022, 17.00 Uhr

Karten nur telephonisch unter 033205 – 268188 und auf reservix, weitere Karteninfos.
Servicenummer für Infos zu Veranstaltungsänderungen und zum Kartentausch unter 01520 – 1927690.
Bitte um dringende Beachtung der Corona-Regeln des Theaters!!! Danke!

Featured

Aprés Ski – Ruhe da oben! / Bremerhaven (2021)

Photo: Inna Grebe

Seit dem 30. Juni 2021 war Cyrus Rahbar für die alpine Solo-Komödie „Aprés Ski – Ruhe da oben!“ von Kurt Eckel, die er als Grundlage seiner Stückbearbeitung genommen hat, für das piccolo teatro – Haventheater in Bremerhaven und probte dort unter der Regie von Daniel Meer-Dinkgräfe. Neben der Stückfassung, die er von Februar 2021 bis September 2021 bearbeitet und umgeschrieben hat, war Cyrus Rahbar auch für das Bühnen- und Lichtkonzept verantwortlich.

Die Premiere war am Samstag, 23. Oktober 2021 um 19:30 Uhr im piccolo teatro – Haventheater, Bürgermeister-Smidt-Straße 200, 27568 Bremerhaven und die Dernière war am Sonntag, den 14. November 2021 um 18.00 Uhr. Es wurden insgesamt 14 Vorstellungen gespielt.

[Flyer] [Photos] [Presse]

Kartenreservierung unter 0471-41830671 oder 0172-214 6597

Bitte um dringende Beachtung der Corona-Regeln des Theaters und Allgemein!!! Danke!

Corona-Hinweise

Da sich die Lage trotz Impfungen leider nicht wirklich verbessert hat und ich nur appellieren kann sich impfen zu lassen, damit wir alle wieder irgendwann ein normales Leben leben können und die Kultur in vollen Zügen genießen und ausüben können.
Bitte beachten sie weiterhin die Hygiene- und AHA-Regeln und nehmen sie Rücksicht auf Ihre Mitmenschen.
Da die Maßnahmen und Vorschriften sehr unterschiedlich sind in Deutschland, beachten sie bitte die örtlichen Maßnahmen und Regeln der Länder und Städte und die der Theater, ob dort eine 2G oder 3G Regel besteht.

Bleiben Sie gesund und seien Sie vorsichtig und rücksichtsvoll Ihren Mitmenschen gegenüber!