Cyrus Rahbar

Aktuelles

Buchungen für Film & Fernsehen

Ab sofort wird Cyrus Rahbar bei Anfragen und Buchungen für Film & Fernsehen von der ZAV – Künstlervermittlung Berlin vertreten. Anfragen bitte über seinen Agenten Thomas Melzer unter Tel.: +49 (0) 228 50208-8024 oder über E-Mail: thomas.melzer@arbeitsagentur.de

 

Hauptmann von Köpenick / Michendorf (2021/22)

Ab 23. November 2021 probt Cyrus Rahbar für das Stück „Der Hauptmann von Köpenick“ als Adolf Wormser / Paul Kallenberg genannt Kalle / Erster Bahnbeamter / Chauffeur und weitere Rollen unter der Regie von Steffen Löser.
Eine Voraufführung gibt es bereits am 31. Dezember 2021 um 19:30 Uhr in der Volksbühne Michendorf, Potsdamer Str. 42, 14552 Michendorf.
[Plakat]
Die Premiere ist am Freitag, den 07. Januar 2022 um 19.30 Uhr in der Volksbühne Michendorf, Potsdamer Str. 42, 14552 Michendorf.
Weitere Vorstellungen:
  • Freitag, 14.01.2022, 19.30 Uhr
  • Samstag, 15.01.2022, 19.30 Uhr
  • Sonntag, 16.01.2022, 17.00 Uhr
  • Freitag, 21.01.2022, 19.30 Uhr
  • Samstag, 22.01.2022, 19.30 Uhr
  • Sonntag, 23.01.2022, 17.00 Uhr
  • Freitag, 28.01.2022, 19.30 Uhr
  • Samstag, 29.01.2022, 19.30 Uhr
  • Sonntag, 30.01.2022, 17.00 Uhr

Karten nur telephonisch unter 033205 – 268188 und auf reservix, weitere Karteninfos.
Servicenummer für Infos zu Veranstaltungsänderungen und zum Kartentausch unter 01520 – 1927690.
Bitte um dringende Beachtung der Corona-Regeln des Theaters!!! Danke!

Aprés Ski als Hörspiel

Am 09. November 2021 wurde das Stück „Aprés Ski – Ruhe da oben!“ mit Cyrus Rahbar vom piccolo teatro – Haventheater unter der Leitung von Daniel Meyer-Dinkgräfe in Bremerhaven als Hörspiel produziert und aufgenommen.

Aprés Ski – Ruhe da oben! / Bremerhaven (2021)
Photo: Inna Grebe

Seit dem 30. Juni 2021 war Cyrus Rahbar für die alpine Solo-Komödie „Aprés Ski – Ruhe da oben!“ von Kurt Eckel, die er als Grundlage seiner Stückbearbeitung genommen hat, für das piccolo teatro – Haventheater in Bremerhaven und probte dort unter der Regie von Daniel Meer-Dinkgräfe. Neben der Stückfassung, die er von Februar 2021 bis September 2021 bearbeitet und umgeschrieben hat, war Cyrus Rahbar auch für das Bühnen- und Lichtkonzept verantwortlich.

Die Premiere war am Samstag, 23. Oktober 2021 um 19:30 Uhr im piccolo teatro – Haventheater, Bürgermeister-Smidt-Straße 200, 27568 Bremerhaven und die Dernière war am Sonntag, den 14. November 2021 um 18.00 Uhr. Es wurden insgesamt 14 Vorstellungen gespielt.

[Flyer] [Photos] [Presse]

Kartenreservierung unter 0471-41830671 oder 0172-214 6597

Bitte um dringende Beachtung der Corona-Regeln des Theaters und Allgemein!!! Danke!

Webserie „Großer Präsident, entscheide dich!“ wird produziert

Ab 2022 wird Cyrus Rahbar als ‚Phillip Araua’ für die Politik-YouTube-Webserie „Großer Präsident, entscheide dich!“ nach einem Schauspiel von Werner Notz unter der Regie von Christian Intorp, produziert vom Wissenschaftsbüro Notz, in Berlin/Brandenburg vor der Kamera stehen. (Wegen Corona wurde der Dreh vom April 2020 auf 2022 verschoben!) Nach dieser Serie soll dann auch das Schauspiel auf die Theaterbühne gebracht werden. Weitere Infos hierzu folgen.

Webserie „Ugly Utopia“ wird Spielfilm

Aufgrund der Corona-Pandemie und diversen Umbesetzungen wurde entschieden aus der Webserie „Ugly Utopia“ einen Spielfilm zu machen. Daher finden 2022 weitere Drehtage mit Cyrus Rahbar in der Hauptrolle des leitenden Wissenschaftlers Prof. Karl von Mahlsdorf unter der Regie von Dan K. Sigurd der Filmarche Berlin in Berlin/Brandenburg statt. [Photos] [Teaser] [Projekt]

Kurzfilm „ Der Mönch und die Finsternis“ ist zu sehen

Ab sofort ist ein Ausschnit des Kurzfilm „ Der Mönch und die Finsternis“ mit Cyrus Rahbar in der Titelrolle vom Filmemacher Patrice Kinast (Black Box Produktion) hier auf der Seite ‚Medien & Demos‘ unter ‚Videos – 2018′ so wie auf YouTube zu sehen. [Video] [Bild] [Photos]

Kurzfilm „Die andere Seite“ ist zu sehen

Ab sofort ist der Kurzfilm „Die andere Seite“ des Filmemachers Tom Bischof mit Cyrus Rahbar in der Hauptrolle des ‚Angler‘ hier auf der Seite ‚Medien & Demos‘ unter ‚Videos – 2019′ so wie auf YouTube zu sehen. [Photos] [Trailer] [Video]

Film „Kaiser“ gewinnt Publikumspreis

Am 02. August 2020 gewann der Film „Kaiser“ von Jannis Alexander Kiefer (Regie), mit Cyrus Rahbar als ‚Mitarbeiter 5‘ den Publikumspreis beim „Bundesfestival des jungen Films“ in St. Ingbert. [Photos] [Plakat] [Instagram]

Wettbewerbsbeitrag „Teambuilding“

Am 18. März 2020 sollte der Wettbewerbsbeitrag „Teambuilding“ mit Cyrus Rahbar als ‚Peter‘ bei der Gala des „Roy Andersson Wettbewerb“ im Kino in der Kulturbrauerei in Berlin laufen. Er ist unter 12 Wettbewerbsbeiträgen. Im Anschluß der Veranstaltung sollen die drei besten Beiträge von dem schwedischen Regisseur Roy Andersson persönlich ausgewählt und mit einem Preisgeld ausgezeichnet werden.
Die Gala ist auf einen noch unbekannten Termin verschoben worden.

Musikvideo „Nadine und Joe“ ist zu sehen

Seit dem 04. April 2019 ist das Musikvideo von Win Tschapka „Nadine und Joe“ mit Cyrus Rahbar als Nadines Vater auf Vimeo zu sehen. [Video]

Musikvideo „Die Geister die ich rief“ ist zu sehen

Seit dem 20. Oktober 2018 ist das offizielle Musikvideo „Die Geister die ich rief“ von der Band „Dieselknecht“ aus Dortmund mit Cyrus Rahbar als Protagonist auf YouTube und der Bandhomepage zu sehen. [Video] [Photos]

Dreharbeiten für RetroGarde

Seit Oktober 2016 laufen die Dreharbeiten für die 6-teilige Webserie „RetroGarde“ unter der Regie von Alican Kuzu in Berlin. Die Drehtage mit Cyrus Rahbar in der einer durchgehenden Rolle stehen noch aus. Damit eine Förderung des Projektes möglich war, nahm die Webserie am 2.-3. Mai 2016 beim „You Turn Wettbewerb 2016“ teil. [Wettbewerbs-Teaser] [Facebook] [Presse]
Am 03. Mai 2016 hatte „RetroGarde“ den ersten Preis, dotiert mit 25.000 Euro, beim „Your Turn Award – Der Video-Creator Wettbewerb“ in Berlin gewonnen! [Verleihung]
Stefan Kiwit, der Leiter von 99FireFilms, wurde als Mentor der Serie gewonnen.